Faschiertes

Ein kleiner Tipp zu Beginn:


Wenn man auf 1 Kg Faschiertes 150 ml leicht warmes Wasser vermischt und 5 – 10 min stehen lässt, bevor man es weiter verarbeitet, wird es beim Anbraten nicht bröselig.


Was zaubert Würze in Faschiertes?


Salz,

Pfeffer,

Majoran,

Thymian,

Chilischoten,

Oregano,

Koriander,

Muskatnuss,

geriebenen Kümmel,

Sojasauce,

Paprikapulver,

Senf,

Zwiebeln.



Rezeptideen und Foto von kochen-mit-genuss.org

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rinderschmorbraten